Rinetta Klinger geboren in Šilutė, Litauen
arbeitet und lebt in Berlin

 

 

Ausstellungen (Auswahl)
2015"What do you think I spy?", Einzelausstellung, Litauische Botschaft, Berlin
2014“Das Redende Prinzip”, Gruppenausstellung, Galerie Kuhn und Partner, Berlin/ Mailand
2013“Wagner- nach 200 Jahren”, Gruppenausstellung, The Rus Gallery, Moskau, Russland
2012“Glimmern-Glitzern-Leuchten”, Textile Kompositionen, Einzelausstellung, Galerie Meisterstück, Berlin
2011“Rot, Rot, Rot”, Gruppenausstellung, Wandinstallationen, Projectspace 68, Berlin
2010“Heute hier, morgen wo?”, Einzelausstellung, Galerie Rolo, Berlin
2009“A frog a day keeps the prince away”, Einzelausstellung, Galerie Rina K, Berlin
2008“Peace and glory”, Gruppenausstellung, Artspace Marica/Ivica, Zadar, Kroatien
2007“Glückauf ”, Einzelausstellung, Galerie Rina K, Berlin
2006“Metamorphosis”, Gruppenausstellung, Art and Textile, Borowos Gallery, Kiew
2005“Foundation I. ”, Einzelausstellung, Projektraum 68, Berlin
2004“Yes to all”, Gruppenausstellung, University of the Arts, London
2003“Welcome to my house of love”, Gruppenausstellung, Galerie Lele, Vilnius, Litauen
2002“Highly unlikely”, Gruppenaustellung, Artspace HaYarkon, Tel Aviv, Israel
2001“Me and them”, Gruppenausstellung, Galerie 426, Vilnius, Litauen
2000“Poeten und Liebe wandern gern“, Gruppenausstellung, Kunstraum R16, Köln
1999“No / Maybe”, Gruppenausstellung, Galerie Goldblum, Tel Aviv, Israel
1998“Abgründe”, Einzelausstellung, Showroom Basel, Tel Aviv, Israel
1997“Diversities“, Gruppenausstellung, Artspace Shalom, Tel Aviv-Jaffo, Israel
Kunst am Bau Projekt
2010-2012“Ausstattung von 12 Master-Suiten mit Textil Kompositionen und Wand Installationen”, Papageno Hotel, Wien, Österreich
Performance Tour
2007-2010“The Art of Happiness”, Tel Aviv, Barcelona, London
Studium
1997 -2000Studien und Arbeitsaufenthalt in Tel Aviv, Israel
1993 - 1997Studium für Modedesign, Fashion Akademie Stuttgart; Diplom
1991 – 1993Ausbildung zur Modistin, Nördlingen